«

»

Sep 02

Uggs a size smaller

Im Vorarlberger Bartholomäberg locken historische Stollen im – oder verschneite Pisten auf dem Berg.Glück auf! Es schlummert tief im Berg, genauer in Bartholomäberg: So heisst die kleine Gemeinde, die sich im Vorarlberger Montafon auf halber Höhe an einen gut besonnten Hügelrücken schmiegt.Die Schweiz ist hier zum Greifen nah: Orts- und Flurnamen zeugen von der rhätischen Besiedelung, und die Silvretta-Kette zeichnet ihre Fieberkurve zackig in den Bündner Winterhimmel. Uggs a size smaller Dort drüben liegt das Prättigau, erreichbar über alte Saumpfade, die oft blauweiss markiert sind – hier betreten Sie hochalpines Gelände.

Wir bleiben erst einmal in tieferen Lagen. Von der schmucken Barockkirche von Bartholomäberg auf rund 1000 Metern über Meer erreichen wir nach 45 Minuten Aufstieg das historische Bergwerk.Seit 2010 ist es wieder für Besucher offen, jedenfalls die ersten 100 Meter – dann versperrt Geröll den Stollen, dessen tatsächliche Länge niemand kennt. Schon zur Zeit Ludwig des Frommen (800 n. Chr.)Uggs a size smaller  wurde hier geschürft: Erst Eisenerz, später auch Kupfer und Silber.Im späten Mittelalter war es vorbei mit der Herrlichkeit: Die Wälder waren abgeholzt, der Transport des Gesteins zu den Schmelzöfen im Tal bedeutete viel Aufwand für (zu) wenig Ertrag.

Uggs a size smaller «Derrr Name Montafon hat seine Urrrsprünge im Rrrätischen ‚munt tovun‘, was durchlöcherter Berrrg heisst!» Mit singender Stimme und rollendem «R» erzählt der 80-jährige Bergwerksführer Erich Fritz von den Knappen, die mit Schlägel und Eisen den Stollen vortrieben – oft nur einen Meter pro Tag.Und während wir uns noch fragen, ob der Pensionär in Bergknappentracht der bessere Bruno Ganz für den «Untergang» gewesen wäre, danken wir der Heiligen Barbara, Schutzpatronin der Mineure: Obwohl wir gebückt durch den engen Gang kriechen, schlägt die Hartschale immer wieder an tückischen Felsvorsprüngen an – zum Glück gilt hier Helmpflicht für alle.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>